Räderwechsel beim BMW

Kleider machen Leute und Räder machen Autos...
Da ich den BMW erst seit November 2006 fahre, bin ich die ganze Zeit über mit Winterrädern unterwegs gewesen, die dem Auto nicht schlecht zu Gesicht standen. Was jedoch die Sommerräder aus dem Schmuckstück zaubern, hat mir die Kinnlade runterfallen lassen. Ich habe mich schon jubeln hören: "I hob a neis Audo!!!"

Hier zum Vergleich der BMW mit den Winterrädern und ohne Zierdeckel. Mir fiel auf, daß ihm die schwarzen Felgen auch nicht schlecht stehen:



Und nun zum Vergleich die Sommerräder.







Da auch ein älterer BMW M3 meinen finanziellen Rahmen sprengt, habe ich zumindest auf diese Weise fast einen M3. :o)

zurück nach oben